Unter der Lupe: Maggi Ravioli Diavoli

Unter der Lupe: Maggi Ravioli Diavoli

Maggi Ravioli Diavoli in fruchtig-scharfer Tomatensauce

Review, Zutaten, Nährwerte

Ravioli in der Dose entwickelten in Deutschland zum Kult-Klassiker und Inbegriff des einfachen, günstigen Fertiggerichts. Erfunden wurden sie vor über 100 Jahren in USA von einem Italiener(Hr. Boiardi).

Bekannt wurden Sie als Armeeration der Amerikaner im Zweiten Weltkrieg, woraufhin damals schon 250.000 Dosen bei “Chef Boyardee”  täglich produziert wurden.

Maggi Ravioli Diavoli

Zutatenliste der Maggi Ravioli Diavoli

Die Zutaten der Ravioli Diavoli

(Stand 02/2022)

  • 72% Tomaten-Paprikasauce [Wasser*, 20,9% Tomatenmark*, 3% grüne Gemüsepaprika*, 2,6 % rote Gemüsepaprika*, Zucker*, Maisstärke*, Jodsalz (Salz, Kaliumjodat), modifizierte Stärke, Gewürze*, Weißweinessig*, Sonnenblumenöl*, Basilikum*, Lorbeerblätter*, Paprikaöl*, Branntweinessig*]
  • 28% Ravioli [HARTWEIZENGRIESS*, Wasser*, Paniermehl (WEIZENMEHL*, Jodsalz (Salz, Kaliumjodat), Hefe), Schweinefleisch*, WEIZENEIWEISS*, Sonnenblumenöl, WEIZNEMEHL*, Speck*, Gewürze*, Jodsalz (Salz, Kaliumjodat), Würze* (aus WEIZEN), Kräuter*, Salz]
Kann SELLERIE, EIER, MILCH, SENF und SOJA enthalten. *natürliche Zutaten.
Anteile beziehen sich auf das Gesamtprodukt.

Allergenhinweise: 

Hartweizengrieß, Weizenmehl, Weizeneiweiß, Weizen

Maggi Ravioli Diavoli Zutaten

Inhalt

800g

EAN

4005500333074

Einfach Gut

  • mit fruchtiger Paprika und feurigem Chili
  • aus sonnengereiften Tomaten
  • sorgfältig zubereitete Pasta aus eigener Herstellung, mit fleischhaltiger Füllung
  • traditionell eingekocht – natürlich ohne Konservierungsstoffe*

Hergestellt in

Deutschland

Europäisches Identitätskennzeichen

DE-EV-78-EG

Maggi Ravioli Diavoli Zutaten

Originale Anleitung auf dem Etikett:

So wird´s gemacht:

     

    Einfach im Topf

    Ravioli in einen Topf geben und bei geringer Wärmezufuhr heiß werden lassen.

    Die Zubereitung der Maggi Ravioli Diavoli

    Wie schnell sind diese Ravioli von Maggi zubereitet?

    Laut Hersteller sind sie in der Mikrowelle bei 600W nach ca. 9 Minuten fertig(4Min – umrühren – 4Min).

    Beim kleiner Hitze, langsam im Topf erwärmt sollte es auch nicht länger als 10 – 15 Minuten dauern.

    Schnell in der Mikrowelle

    Ravioli in ein Mikrowellengeeignetes Serviergeschirr geben und zugedeckt 4 Min. bei 600 Watt erwärmen. Umrühren und weitere 4 Min. bei 600 Watt erwärmen.

    Maggi Ravioli Diavoli Nährwerte

    Nährwerte je 100g

    Energie 354 kJ / 84 kcal
    Fett 1,6g
    davon ungesättigte Fettsäuren 0,4g
    Kohlenhydrate 13,9g
    davon Zucker 3,3g
    Ballaststoffe 0,9g
    Eiweiß 3,0g
    Salz 0,93g

     

    Auffällige Nährwerte

    Ins Auge sticht der besonders niedrige Fettgehalt sowie die moderaten Zucker-Kohlenhydrate.

    Wichtige Adressen von Maggi

    Email Addresse

    kontakt@maggi.de

    Maggi Kochstudio

    069/6671-2841

    Adresse

    Maggi GmbH

    78221 Singen(Hohentwiel)

    Maggi Ravioli Diavoli als Prepper-Konserve

    Durch das lange MHD von über 3 Jahren nach Kauf bieten sich Dosenravioli hervorragend als Standartkonserve für das Prepperregal. Und wie der Name “Mindesthaltbarkeitsdatum” schon sagt, sie sind mindestens 3 Jahre haltbar, im Notfall sollte man auf jeden Fall auch überlagerte Dosen mit allen Sinnen prüfen und gegebenenfalls verzehren anstatt sie stumpfsinnig zu entsorgen!

    Prepper-Konserven mit Maggi Ravioli

    Video: Maggi Ravioli Diavoli

     

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Maggi Ravioli Diavoli bestellen

    6x800g bei amazon bestellen*

    Maggi Ravioli Diavoli

    Meine neuesten Blogbeiträge

    Bleib mit dem Newsletter auf dem Laufenden!

    Die Makrele – Daten, Fakten und Warenkunde 2022

    Die Makrele – Daten, Fakten und Warenkunde 2022

    Makrele räuchern, grillen, Rezepte, Nährwerte, Gesundheit, Warenkunde und vieles mehr über diese Fischart... Infografik MakreleHerunterladen Infografik Makrele Die Makrele - ein torpedoförmiger Fisch mit festem Fleisch und schillernder, silbern und blau gestreifter...

    mehr lesen
    Vegetarismus – 33 Daten, Fakten und Wissenswertes

    Vegetarismus – 33 Daten, Fakten und Wissenswertes

    In der sogenannten China-Studie wurden 20 Jahre lang die Sterblichkeiten von Vegetariern und Fleischessern verglichen. Diese Studie belegt unmisverständlich, dass in Ländern mit hohem Fleischkonsum eine höhere Sterblichkeit an Zivilisationskrankheiten besteht. Der in...

    mehr lesen
    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Noisette Schokolade

    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Noisette Schokolade

    Beschreibung Zarte Alpensahneschokolade mit fein gemahlenen Haselnüssen - Edel-Vollmilchschokolade mit fein gemahlenen Haselnüssen(13%) Kakao: 32% mindestens im Schokoladenanteil. "Lust auf ein besonders zartes Schokoladenerlebnis von Choceur? Hier kommt ein Genuss,...

    mehr lesen
    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Haselnuss Schokolade

    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Haselnuss Schokolade

    Beschreibung Alpenmilchschokolade mit Haselnüssen - Vollmilchschokoade mit 12% gehackten Haselnüssen (Kakao: 30% mindestens in der Vollmilchschokolade)PreisInhaltProduktfotosAldi Choceur® Alpenmilch mit HaselnüssenProAuch hier die tolle Vanille-Note wie bei der...

    mehr lesen
    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Alpenmilch

    (fast) Alles über: Aldi Choceur® Alpenmilch

    Beschreibung Alpenmilchschokolade - Vollmilchschokoade (Kakao: 30% mindestens)PreisInhaltProduktfotosAldi Choceur® AlpenmilchProExtrem lecker, die Nuance von Vanille gibt dieser Schokolade einen extrem hochfeinen Geschmack. Es erinnert mich ein wenig an Lindt Lindor...

    mehr lesen

    Über Hr. Knaffge

    Kaufmann im

    Lebensmitteleinzelhandel

    Herr Knaffge arbeitete über 14 Jahre im Einzelhandel. Davon 8 Jahre im Lebensmitteleinzelhandel(Supermarkt und Discounter) und als Marktleiter.

    Da er die Arbeit als Marktleiter im Lebensmitteleinzelhandel mit vollster Leidenschaft ausübte, gründete er im April 2020 die Webseite “DerMarktleiter.com”.

    Seine Berichte über den Lebensmitteleinzelhandel sowie Lebensmitteln an sich, verfasst er auf Basis seines fundierten Fachwissen über diese Gebiete.

    (Hr. Knaffge ist ein Pseudonym)

     

    Hr. Knaffge

    Über den Autor

    Herr Knaffge

    Hauptautor für derMarktleiter.com

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.