Pitahaya ganz und halb

Anbaugebiete: Vietnam, Thailand, Malaysia, China, Taiwan, USA, Australien, Israel, Philippinen, Indonesien, Sri Lanka

Saison: ganzjährig

Pitahaya, Lun Yang, “Drachenfrucht” und “Drachenfrucht” sind einige der anderen Namen für diese Pflanze. Es ist die Frucht des Hylocereus-Kaktus (süße Pitaya). Das Aussehen ist atemberaubend: leuchtendes rosa, etwa so groß wie ein großer Apfel und leicht länglich. Die Schale ist mit großen Schuppen bedeckt, und die Ränder sind grün. Wenn die Schale entfernt wird (wie bei der Orange), findet man ein dichtes weißes, rotes oder violettes Fruchtfleisch mit vielen kleinen Samen im Inneren. In Kombination mit Limette schmeckt es hervorragend in Smoothies.

« Back to Glossary Index