Frau mit Spindelrasenmäher um 1930
Frau mit Spindelrasenmäher um 1930

Das Projekt

Mich interessierte, ob man mit einem Spindelrasenmäher eine Grünfläche mit sehr hohem und dichtem Bewuchs(siehe Foto) auf Normallänge geschnitten bzw. geplättet bekommt. Meine Antwort jetzt schon einmal – ja!


Gartenstück vor dem Praxistest mit dem Gardena 400 SM Spindelrasenmäher
300Gartenstück vor dem Praxistest mit dem Gardena 400 SM Spindelrasenmäher

Der Anfang

Ich habe die längeren holzigen Stangen schnell entfernt, ansonsten braucht keine besonderen Vorbereitungen – einfach anfangen. Der Gardena 400 SM ist sehr schnell zusammengebaut. Bei dieser wahnsinnigen Länge ist es natürlich mehr ein plätten als ein mähen. Trotzdem bin ich aber sehr zufrieden, da trotzdem eine sehr gute Menge abgeschnitten wird.


Gardena 400 SM Spindelrasenmäher nah
Gardena 400 SM Spindelrasenmäher nah

Der Einsatz

Es ist sehr anstregend, kraft- und Zeitaufwendig, da man zich Mal hin und her gehen muss. Dabei muss man den auf Maximallänge eingestellten. Spindelrasenmäher kräftig auf den Boden drücken und ständig von sich wegdrücken und wieder an sich heranziehen. Vielmehr gibt es zum Einsatz auch nicht zu erläutern.

Der Gardena 400 SM macht mir nach einer Stunde Arbeit einen sehr zuverlässigen und robusten Eindruck – bin mit der Qualität sehr zufrieden.


Gartenstück nach dem Praxistest mit dem Gardena 400 SM Spindelrasenmäher
Gartenstück nach dem Praxistest mit dem Gardena 400 SM Spindelrasenmäher

Das Resultat

Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Nun muss man natürlich in den nächsten Tagen noch einmal ordentlich nacharbeiten, nachdem sich wieder viele Stängel aufgerichtet haben, aber die Grundordnung ist hergestellt.

Mein Urteil

Ich bin sehr positiv über den Gardena 400 SM überrascht. Ich bin mit so einem “schönen”, den Umständen entsprechenden Ergebnis sehr zufrieden.

Wer nun lust bekommen hat, beim Rasenmähen ein paar zusätzliche Kalorien zu verbrennen und seine Armkraft zu trainieren, der kann den Nachfolger hier* bestellen.

Nachtrag

Über 3 Wochen nach dem ersten Schnitt kann ich sagen, dass der Gardena 400 SM ein sehr, sehr gute Alternative zu einem Elektrorasenmäher oder Benzinrasenmäher ist. Bei kurzem Gras macht es sehr viel Spass und ich werde im nächsten Versuch die Graslänge messen und die dabei benötigte Zeit für 10m² nehmen.